Krill-Öl

page2image3256

Omega-3-Fettsäuren aus den saubersten Gewässern der Welt

Der antarktische Krill, der bis zu sechs Zentimeter lang und zwei Gramm schwer wird, lebt in dichten «Schwärmen» in antarktischen Gewässern. Der Krillfang im Südpolarmeer wird durch die Konvention für die Erhaltung der lebenden Meeresschätze der Antarktis (CCAMLR) reguliert und betrifft nur einen verschwindend geringen Anteil an der gesamten Krill-Biomasse.

Alpinamed Krillöl ist von Natur aus rein. Antarktischer Krill ist ausserdem reich an dem natürlichen Antioxidans Astaxanthin. Die tiefrote Farbe der Alpinamed Krillöl Kapseln beruht auf ihrem Gehalt an Astaxanthin. Als Antioxidans ist Astaxanthin auch verantwortlich für die Stabilität von Alpinamed Krillöl. Zur Gewährleistung der Produkthaltbarkeit sind daher keine Zusatzstoffe erforderlich.

Einzigartige Zusammensetzung

Ein Grossteil der langkettigen Omega-3-Fettsäuren in Krill liegt in Form von Phospholipiden vor. Im Gegensatz dazu sind die Omega-3-Fettsäuren in Nahrungsergänzungsmitteln auf Basis von Fischöl fast ausschliesslich in Triglyceriden gebunden. Omega-3-Fettsäuren in Form von Phospholipiden sind, anders als die Omega-3-Formen in Fischöl, in Wasser dispergierbar. Diese Eigenschaft ist einer der Faktoren, welcher die Verwertung der Omega-3-Fettsäuren im Körper begünstigt.

Triglyceride = Energie + Speicher

In den Energiespeichern des Körpers, insbesondere den spezialisierten Zellen des Fettgewebes, wird Energie in Form von Triglyceriden mit langkettigen Fettsäuren gespeichert und in der gleichen Form wieder freigesetzt. Da der Körper die essentiellen Omega-3-Fettsäuren nicht selbst synthetisieren kann, ist die re- lative Konzentration der Omega-3-Fettsäuren im Speicherfett von ihrer Aufnahme mit der Nahrung abhängig. Fettsäuretriglyceride sind nicht wasserlöslich; ihre Resorption im Dünndarm kann daher nur nach Einwirkung von Verdauungsenzymen erfolgen.

Phospholipide = Struktur

Triglyceride und Phospholipide unterscheiden sich im Hinblick auf ihre Verdauung und Resorption. Omega-3-Phospholipide sind wasserdispergierbar und unterliegen daher anderen Verdauungsprozessen als Omega-3-Triglyceride. Omega-3-Phospholipide werden im Dünndarm effektiver resorbiert. Ergebnisse einschlägiger Untersuchungen deuten darauf hin, dass Omega- 3-Phospholipide effektiver zu Geweben und Zellen transportiert werden als Omega-3-Triglyceride. Daher können Omega-3-Phospholipide im Hinblick auf die Erhaltung von Zellstruktur und Funktion als wertvollere Quelle von Omega-3-Fettsäuren eingestuft werden als Omega-3-Triglyceride. Bei Gabe von Omega-3-Phospholipiden konnte man feststellen, dass die Omega-3-Fettsäuren von den Zielgeweben zu einem höheren Grad verwertet wurden. Solche Ergebnisse legen nahe, dass Alpinamed Krillöl mit seinem hohen Gehalt an Omega-3-Phospholipiden eine deutlich wirksamere Omega-3-Quelle darstellt als Omega-3-Triglyceride.

Natürliche Omega-3-Fettsäuren für Ihre Gesundheit

Omega-3-Fettsäuren sind eine spezielle Gruppe innerhalb der ungesättigten Fettsäuren. Sie gehören zu den essentiel- len Fettsäuren, sind also lebensnotwendig und können vom Körper nicht selbst hergestellt werden. Früher wurden sie als Vitamin F bezeichnet. Alpinamed Krillöl ist eine Quelle von wert- vollen, natürlichen Omega-3-Fettsäuren, insbesondere von EPA (Eicosapentaensäure) und DHA (Docosahexaensäure).

Blutfettregulation

Omega-3-Fettsäuren haben einen Einfluss auf die Blutfettregulation. Sie leisten im Rahmen einer ausgewogenen Ernährung einen Beitrag für Ihre Gesundheit.

Wachstum und Entwicklung

Omega-3-Fettsäuren unterstützen die Funktionen des menschlichen Körpers, um die Gesundheit zu erhalten. Sie tragen zur normalen Entwicklung und zum Wachstum des Organismus bei. Omega-3-Fettsäuren werden in die Zellmembranen eingebaut und sind notwendig für deren Aufbau und deren Funktion.

Sehzellen

DHA (enthalten in den Alpinamed Krillöl Kapseln) ist ein wichtiger Bestandteil der Sehzellen.

Gehirn

DHA ist ein wichtiger Bestandteil der reizleitenden Membranen des Gehirns. Deshalb ist DHA wichtig für die Entwicklung und Funktion des Gehirns.

Zellmembranen

EPA und DHA werden in die Zellmembran eingebaut und sind notwendig für deren Aufbau und Funktion.

Qualität

Alpinamed Krillöl Kapseln enthalten ein hochwertiges, reines Krillöl, welches durch ein schonendes Verfahren aus antarktischem Krill gewonnen wird. Die in den Alpinamed Krillöl Kapseln enthaltenen natürlichen Omega-3-Fettsäuren sind weder künstlich aufkonzentriert noch chemisch verändert worden. Das hochwertige, reine Krillöl wird in aufwändigen Laboranalysen auf Schadstoffe und Umweltgifte geprüft. Zu Ihrer Sicherheit.

page2image40048

Fischöl Omega-3-Triglyceride in Wasser nicht dispergierbar

Krillöl Omega-3-Phospholipide in Wasser dispergierbar

 

Das Krill-Öl kostet 60.-, die Packung enthält 120Kps.

page2image44440page2image44600page2image44760